Sie sind angemeldet als:  | bearbeiten | logout

Anmeldung zum Seminar Einstiegsqualifizierung SGB / EU Freizügigkeit (074618)

Das Ziel des Seminars besteht darin den MitarbeiterInnen einen Überblick über das EU-Freizügigkeitsrecht und den damit verbundenen Auswirkungen auf den SGB II-Leistungsbezug zu vermitteln.

Die Teilnehmer sind im Anschluss in der Lage über den Leistungsanspruch von EU-Staatsbürgern zu entscheiden.  

-Freizügigkeitsrechte für Erwerbstätige und  Nicht-Erwerbstätige   

-Verbleibeberechtigte und Daueraufenthaltsberechtigte    

-Abgeleitetes Freizügigkeitsrecht (Familiennachzug)

-Verlust des Freizügigkeitsrechts

-Verhältnis zwischen Aufenthaltsrecht und Leistungsrecht                  

-Zugang zu und Ausschluss von SGB II-Leistungen

-aktuelle Rechtsprechung

 

Die TeilnehmerInnen werden gebeten

das SGB II mitzubringen!

Dozent(en): Robert Wilde

5.12.2018, 9:00-16:00

Entgelt: 100,00 €


Anmeldung zum Seminar als: