Sie sind angemeldet als:  | bearbeiten | logout

Anmeldung zum Seminar Öffentlichkeitsarbeit – die Visitenkarte Ihrer Behörde (100520)

Öffentlichkeitsarbeit ist das Bemühen von Organisationen oder Institutionen der Öffentlichkeit eine vorteilhafte Darstellung der erbrachten Leistungen zu geben oder Informationen zu Sachverhalte

n, die für die Bevölkerung aktuell wichtig sind.  

 

Weil sich die mediale Landschaft rasant verändert und mit ihr die Informationsfülle, die täglich in den Printmedien und den elektronischen Medien den Konsumenten angeboten werden müssen, wird es für Verwaltungen immer wichtiger, durch eine professionelle Öffentlichkeitsarbeit auf sich aufmerksam zu machen, Fachkräfte für sich zu interessieren und sich medial gut darzustellen!

 

Öffentlichkeitsarbeit ist aber nicht nur nach außen gerichtet, sondern entfaltet ebenso in die Verwaltungen hinein eine große Wirkung und trägt dazu bei, dass das „Wir-Gefühl“ gestärkt wird.

 

  Ziele des Seminars

 

  Externe Öffentlichkeitsarbeit

 

ü Wie ist unser Auftritt in den sozialen Medien?

ü Gibt es Verbesserungspotenzial für unsere Homepage?

ü Wie können wir den Kontakt zum Bürger optimieren?

ü Haben wir eine Willkommenskultur für Gewerbetreibende, Flüchtlinge, neue Mitarbeiter, junge Familien und andere Zielgruppen?

ü Wie kann ich ein TV- oder Radio-Interview führen?

ü Wie gehe ich dabei mit meinem Stress um?

ü Wie kann ich eine Presseerklärung vorbereiten?

 

  Interne Öffentlichkeitsarbeit

 

ü Wie informieren wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über interne Ereignisse?

ü Wie kann ich eine Kultur der Wertschätzung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufbauen und pflegen?

Dozent(en): Herr Schneider
(pro Verbum)

4.5.2020, 9:00-16:00
5.5.2020, 9:00-16:00

Entgelt: 220,00 €


Anmeldung zum Seminar als: